„Wie Weiter Nach Einer Fehlgeburt“; Interview Mit Kindsverlust.ch Im Pilatus Today

„Wie weiter nach einer Fehlgeburt“; Interview mit kindsverlust.ch im Pilatus Today

Von einer Fehlgeburt wird gesprochen, wenn es vor der 24. Woche einer Schwangerschaft zum Verlust eines Kindes kommt oder das Geburtsgewicht unter 500 Gramm liegt. Wie ein internationales Expertenteam im Fachmagazin «The Lancet» berichtet, betrifft dieses Schicksal jede siebte Schwangerschaft weltweit. Die Dunkelziffer sei jedoch vermutlich «wesentlich höher».

Im Interview beschreibt Anna Margareta Neff Seitz, Leiterin Fachstelle kindsverlust.ch und Hebamme, mögliche Wege bei einer Fehlgeburt sowie den Umgang mit Trauer und dem Verlust des fehlgeborenen Kindes. Wie können Angehörige Unterstützung bieten? Was geschieht bei einer Fehlgeburt? Wo erhalten betroffene Frauen Hilfe?

Lesen Sie hier den ganzen Artikel im Pilatus Today, 2. Mai 2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.