Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Bern

+ Google Karte anzeigen
Bern, Schweiz

November 2018

Leitung von Rückbildungskursen für Frauen nach Kindsverlust

6. November 2018 @ 9:30 - 17:00

Wenn das Kind noch in der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt stirbt, erfährt der Zyklus "Schwangerschaft, Geburt und Säuglingszeit‘ einen schmerzhaften Bruch. Der Körper, eigentlicher Ort des Geschehens, wird in diesen Situationen oft vernachlässigt. In den speziellen Rückbildungsgruppen für Frauen nach Kindsverlust wird…

Erfahren Sie mehr »

Komplementäre Heilmethoden beim frühen Tod eines Kindes

15. November 2018 @ 9:30 - 17:30

Der frühe Tod eines Kindes erschüttert die betroffenen Eltern zutiefst. Nebst professioneller Begleitung während dieser existentiellen Lebenserfahrung können komplementäre Heilmethoden zusätzlichen Halt und Orientierung auf einer anderen Ebene bieten. Dies kann dazu beitragen, die Eltern umfassender zu begleiten. Dieser Nachmittag bietet Gelegenheit, zwei Anwendungsbereiche…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2018

Rituale gestalten bei Abschied und Trauer (2018)

3. Dezember 2018 @ 9:30 - 17:00

Wenn ein Kind stirbt, steht die Welt still. Eltern sind auf Begleitung angewiesen, damit die meist völlig blockierten Gefühle spür- und sichtbar werden. So kommen die vielschichtigen Gefühle wieder ins Fliessen. Rituale sind dabei sehr hilfreich und können wichtige Lebensbegleiter…

Erfahren Sie mehr »

März 2019

Begleitete Gesprächsgruppen «Weiterleben nach dem Verlust eines Kindes»
(Berner Frühlingsgruppe)

18. März 2019 - 8. April 2019

Das Unbegreifliche ist traurige Realität: Sie haben Ihr Kind verloren und sind auf der Suche nach einem Weg, weiterzuleben. Wir bieten Ihnen als Mutter, als Vater einen geschützten Raum – für das Teilen von Erfahrungen, für den Austausch und die Vernetzung, für die…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2019

Trauerbegleitung bei Schwangerschaftsabbruch

2. Mai 2019 @ 9:30 - 17:00

Ein Schwangerschaftsabbruch ist ein prägendes Ereignis für die betroffenen Eltern – unabhängig davon, aus welchen Gründen sie sich für diesen Weg entscheiden. Das gesamte Erleben wird beeinflusst von den Umständen während des Entscheidungsprozesses, dem Vorgehen beim Schwangerschaftsabbruch und der Nachbetreuung.…

Erfahren Sie mehr »

Begleitete Gesprächsgruppen «Weiterleben nach dem Verlust eines Kindes»
(Berner Sommergruppe)

13. Mai 2019 - 6. Juni 2019

Das Unbegreifliche ist traurige Realität: Sie haben Ihr Kind verloren und sind auf der Suche nach einem Weg, weiterzuleben. Wir bieten Ihnen als Mutter, als Vater einen geschützten Raum – für das Teilen von Erfahrungen, für den Austausch und die Vernetzung, für die…

Erfahren Sie mehr »

Psychotherapeutische Trauerbegleitung und Supervision

22. Mai 2019 @ 9:30 - 17:00

Diese Weiterbildung richtet sich spezifisch an Fachpersonen aus Therapie und Beratung, welche Eltern und Familien beim frühen Tod ihres Kindes begleiten. Sie kombiniert theoretische Inputs mit der Möglichkeit zum Einbringen von supervisorischen Anliegen aus der eigenen Praxis. Es werden wichtige…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2019

Wenn der Schmerz uns „einfriert“: Aus der Starre zurück in den Lebensfluss

27. Juni 2019 @ 9:30 - 17:00

Grosser Verlust und Schmerz erfasst oft nicht nur die Betroffenen selbst, sondern auch die Menschen, die mit ihnen in Berührung kommen.   Wir alle haben eine Art Schutzpanzer installiert, der uns vor zu heftigem Empfinden schützen kann und soll. Im Extremfall…

Erfahren Sie mehr »

August 2019

Krisenkompetenz entwickeln: Lösungsorientierte Begleitung bei frühem Kindsverlust

21. August 2019 @ 9:30 - 17:00

Der frühe Verlust eines Kindes ist ein ausserordentlich einschneidendes Ereignis für die betroffenen Eltern und deren Angehörige. Um einen gangbaren Weg für das Weiterleben zu finden, bietet die Krisenpädagogik jahrzehntelang erprobte Methoden und in der Praxis rasch umsetzbare Handlungsstrategien für…

Erfahren Sie mehr »

September 2019

Basiskurs: Professionelle Familienbegleitung beim frühen Tod ihres Kindes (Kurs in Bern)

13. September 2019 @ 9:30 - 17:00

Stirbt ein Kind während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder kurz danach, brauchen betroffene Eltern hilfreiche Unterstützung. Involvierte Fachpersonen sind gefordert, in solch komplexen Betreuungssituationen einfühlsam und kompetent zu begleiten und gleichzeitig einen Umgang mit der eigenen Betroffenheit zu finden.…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2019

Begleitete Gesprächsgruppen «Weiterleben nach dem Verlust eines Kindes»
(Berner Wintergruppe)

28. Oktober 2019 - 18. November 2019

Das Unbegreifliche ist traurige Realität: Sie haben Ihr Kind verloren und sind auf der Suche nach einem Weg, weiterzuleben. Wir bieten Ihnen als Mutter, als Vater einen geschützten Raum – für das Teilen von Erfahrungen, für den Austausch und die Vernetzung, für die…

Erfahren Sie mehr »

November 2019

Komplementäre Heilmethoden beim frühen Tod eines Kindes

28. November 2019 @ 13:30 - 17:30

Der frühe Tod eines Kindes erschüttert die betroffenen Eltern zutiefst. Nebst professioneller Begleitung während dieser existentiellen Lebenserfahrung können komplementäre Heilmethoden zusätzlichen Halt und Orientierung auf einer anderen Ebene bieten. Dies kann dazu beitragen, die Eltern umfassender zu begleiten. Dieser Nachmittag…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2020

Trauerbegleitung bei Schwangerschaftsabbruch

6. Februar 2020 @ 9:30 - 17:00

Ein Schwangerschaftsabbruch ist ein prägendes Ereignis für die betroffenen Eltern – unabhängig davon, aus welchen Gründen sie sich für diesen Weg entscheiden. Das gesamte Erleben wird beeinflusst von den Umständen während des Entscheidungsprozesses, dem Vorgehen beim Schwangerschaftsabbruch und der Nachbetreuung.…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

AUSGEBUCHT (Warteliste) – Folgeschwangerschaft nach Kindsverlust – Kernelemente in der Begleitung (2020)

9. Juni 2020 @ 9:30 - 17:00

Jede neue Schwangerschaft ist geprägt von der bisherigen Lebensgeschichte der Frau und der Familie. In besonderem Mass trifft dies zu, wenn die vorangehende Schwangerschaft mit dem Verlust des Kindes endete. Als professionell Begleitende ist hier unser Wissen und Feingefühl gefragt.…

Erfahren Sie mehr »

August 2020

Basiskurs: Professionelle Familienbegleitung beim frühen Tod ihres Kindes (Bern 2020)

13. August 2020 @ 9:30 - 17:00

Stirbt ein Kind während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder kurz danach, brauchen betroffene Eltern hilfreiche Unterstützung. Involvierte Fachpersonen sind gefordert, in solch komplexen Betreuungssituationen einfühlsam und kompetent zu begleiten und gleichzeitig einen Umgang mit der eigenen Betroffenheit zu finden.…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Begleitete Gesprächsgruppen «Weiterleben nach dem Verlust eines Kindes»
(Berner Herbstgruppe)

12. Oktober 2020 - 2. November 2020

Das Unbegreifliche ist traurige Realität: Sie haben Ihr Kind verloren und sind auf der Suche nach einem Weg, weiterzuleben. Wir bieten Ihnen als Mutter, als Vater einen geschützten Raum – für das Teilen von Erfahrungen, für den Austausch und die Vernetzung, für die…

Erfahren Sie mehr »

Wenn der Schmerz uns „einfriert“: Aus der Starre zurück in den Lebensfluss (2020)

16. Oktober 2020 @ 9:30 - 17:00

Grosser Verlust und Schmerz erfasst oft nicht nur die Betroffenen selbst, sondern auch die Menschen, die mit ihnen in Berührung kommen.   Wir alle haben eine Art Schutzpanzer installiert, der uns vor zu heftigem Empfinden schützen kann und soll. Im Extremfall…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

VIRTUELLE DURCHFÜHRUNG – Die Trauer der Väter und der Weg als Paar (2020)

12. November 2020 @ 9:30 - 17:00

Professionelle Begleitung von Vätern und Paaren beim Verlust ihres Kindes „Männer wollen immer möglichst alles reparieren. Aber ein gebrochenes Herz nach dem Verlust eines Kindes ist schwer zu flicken….“ Wenn das gemeinsame Kind stirbt, bedeutet dies eine tiefe Erschütterung für…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

VERSCHOBEN AUF 30.3.2021 (AUSGEBUCHT MIT WARTELISTE) – Professionelle Familienbegleitung beim Tod eines Kindes im Kleinkindalter oder in der Jugendzeit (2020)

1. Dezember 2020 @ 9:30 - 17:00

Der Tod eines Kindes, welches im Kleinkindalter oder später stirbt, erschüttert Eltern, Geschwister, Angehörige und das weitere Umfeld zutiefst. Die Zeit bleibt stehen, Gefühle und Gedanken laufen Amok. In dieser Zeit ist es wichtig und wertvoll für die Eltern und…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

Selbstbetroffene Fachperson: Wie gehe ich sorgsam mit mir und meinen Klient/innen um? (2021)

22. April 2021

Viele Fachpersonen, welche sich beruflich oder ehrenamtlich mit dem frühen Verlust eines Kindes befassen und mit verwaisten Eltern arbeiten, sind selbst Betroffene und haben einen eigenen Verlust in ihrer Geschichte. Oft führt genau diese Erfahrung zur Motivation, sich auch beruflich…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Basiskurs: Professionelle Familienbegleitung beim frühen Tod ihres Kindes (Bern 2021)

9. Juni 2021 @ 9:30 - 17:00

Stirbt ein Kind während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder kurz danach, brauchen betroffene Eltern hilfreiche Unterstützung. Involvierte Fachpersonen sind gefordert, in solch komplexen Betreuungssituationen einfühlsam und kompetent zu begleiten und gleichzeitig einen Umgang mit der eigenen Betroffenheit zu finden.…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren