«Unsere Hilfe Nach Dem Schicksalsschlag – Helfen Sie Mit!» Spendenaufruf Von Kindsverlust.ch

«Unsere Hilfe nach dem Schicksalsschlag – Helfen Sie mit!» Spendenaufruf von kindsverlust.ch

«Ich war in einem Schockzustand. Ohne Begleitung, allein in einer fast menschenleeren Umgebung, stand ich da. Soeben hatte ich bei der ärztlichen Untersuchung erfahren, dass das Herz unseres langersehnten zweiten Kindes in der 15. Schwangerschaftswoche nicht mehr schlug.»

So beginnt mir Ruth E. ihre damalige Not- und Gefühlslage eindrücklich und berührend zu erzählen. Sie beschreibt die Dunkelheit, die sie umfing, als alle Kräfte sie verliessen. Wie es war, dass sie wegen der Pandemie keine Besuche empfangen durften und wie ihre Situation ihr Umfeld überforderte.

Ruth E. hatte in der Arztpraxis die Broschüren von kindsverlust.ch erhalten. Hier las sie, dass keine schnellen Entscheidungen nötig waren. Ihr Mann fasste den Mut und meldete sich bei uns.
«Eure Beraterin hat uns aufgefangen. Sofort fühlten wir uns verstanden und getragen.“

Betroffene Familien benötigen bei einem Verlust ihres Kindes zur richtigen Zeit hilfreiche Unterstützung – dafür setzen wir uns seit vielen Jahren ein.

Unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit für betroffene Familien mit Ihrer Spende. Sie schenken Betroffenen wie Ruth E. damit Hilfe, wenn sie am nötigsten ist.

Jetzt online Spenden
PC 30 – 708075-5
IBAN CH 19 0900 0000 3070 8075 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.