Tabu Fehlgeburt – Es Ist Unethisch, Babys Im Abfall Zu Entsorgen

Tabu Fehlgeburt – Es ist unethisch, Babys im Abfall zu entsorgen

«Die Fachpersonen sind manchmal selber überfordert», sagt Anna Margareta Neff, Leiterin der Fachstelle Kindesverlust.ch in Bern. Besonders bei frühen Fehlgeburten habe sich in den letzten Jahren kaum etwas verändert.

Lesen Sie hier das Interview mit Anna Margareta Neff Seitz, welches im Blick am 9. April 2019 erschienen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.