„Nach Dem Sternenkind Kam Der Sonnenschein“; Erfahrungsbericht Zum Muttertag

„Nach dem Sternenkind kam der Sonnenschein“; Erfahrungsbericht zum Muttertag

Leilah Ruppen erlebt zuerst eine Fehlgeburt, bevor sie 2018 mit Yanis schwanger wurde. Nach verschiedenen pränatalen Untersuchungen stand aber fest, Yanis ist schwer krank, er hat Trisomie 18, eine genetische Erkrankung, bei der das Chromosom 18 dreifach statt zweifach vorhanden ist. Sie und ihr Partner melden sich bei kindsverlust.ch und werden an eine erfahrene Hebamme vermittelt, welche die Familie auf dem weiteren Weg begleitet. In der 30. Schwangerschaftswoche schliesslich kommt Yanis zur Welt und hat die Geburt nicht überlebt.

Im Zeitungsbeitrag Walliserbote erzählt die Familie sehr berührend von Ihren Erfahrungen, welcher zum Muttertag publiziert wurde. Nach den schweren Erfahrungen hält die Familie nun Nevio im Arm; ein gesunder neugeborener Junge.

Artikel hier lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.